10 Dinge, die nirgendwo in der Nähe Ihres Bettes sind

Anonim

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie in ein Spa gehen? Die ruhige Musik, das beruhigende Dekor ... diese Umgebung wurde sorgfältig gestaltet, damit Sie sich entspannt fühlen. Und obwohl wir nicht vorschlagen, dass Sie Zeit und Geld aufwenden müssen, um Ihr Zuhause in ein Spa zu verwandeln, können Sie ein kluges Stichwort aus der Intention ziehen: Es gibt einige Dinge, die Sie vermeiden sollten, um in Ihrem Schlafzimmer zu bleiben, um sicherzustellen, dass der Raum perfekt gefüllt ist zum entspannen und schlafen.

Wir sprachen mit Dr. Heather Gunn, PhD, einer Assistenzprofessorin an der University of Alabama und klinischen Psychologen, die in Verhaltensmedizin trainiert wurde, über die Themen, die einen gesunden Schlaf verhindern oder vermindern können.

Hier sind 10 Dinge, die nirgendwo in der Nähe Ihres Bettes sind, im Namen eines besseren, bequemeren Schlafes:

Telefone

Sie haben dies offensichtlich schon einmal gehört, aber es gilt zu wiederholen: Telefone sind aus verschiedenen Gründen keine guten Bettgenossen. Das blaue Licht kann Ihre zirkadianen Rhythmen durcheinanderbringen, die Benachrichtigungen können Ihr Gehirn auf dem Laufenden halten, und wenn Sie das Telefon in der Nähe haben, können Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Instagram durchblättern oder Arbeits-E-Mails abrufen. Gleiches gilt für Tablets, Computer und andere Geräte.

Fernsehgeräte

Tut mir leid, Fernseher sind auch eine ziemlich große Nummer für optimalen Schlaf - vor allem, wenn Sie ein binge watcher sind. Untersuchungen der University of Michigan und der Leuvener Schule für Massenkommunikationsforschung in Belgien im Jahr 2017 haben gezeigt, dass Menschen, die fernsehen, zu 98 Prozent häufiger unter schlechtem Schlaf leiden, als Menschen, die sich nicht fernsehen. Autsch.

Wenn Sie unbedingt einen Fernseher in Ihrem Zimmer aufbewahren müssen, empfiehlt Gunn, in einen Schlaf-Timer (wie diesen Sharp Roku TV) zu investieren, damit Netflix nicht stundenlang streamen kann, wenn Sie versuchen, zu schlafen.

Ein glamouröses und faszinierendes Apartment in Los Angeles

(Einige) ätherische Öle

Möglicherweise verwenden Sie ätherische Öle bereits auf unterschiedliche Weise in Ihrem Zuhause - zur Reinigung und einfach zum allgemein gut riechenden Juju. Aber Amanda Lattin, eine registrierte Aromatherapeutin und Kräuteristin bei Terracina Aromatics und Herbals, empfiehlt, vorsichtig zu sein, welche Sie ins Schlafzimmer bringen. "Es hat sich gezeigt, dass einige ätherische Öle die Konzentration und die Leistung der Aufgabe steigern. Diese ätherischen Öle sind vielleicht nicht meine erste Wahl, um nachts zu diffundieren", sagt sie. "Dazu gehören Jasmin, Zitrone, Rosmarin und Pfefferminz."

Es ist auch wichtig, sich über die Eigenschaften jedes verwendeten Öls zu informieren, sagt sie: "Es ist wichtig, die therapeutischen Verwendungen eines ätherischen Öls zu kennen, bevor Sie es verwenden, so dass Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit das Ergebnis erzielen, das Sie versuchen Ich empfehle auch, sich vor der Verwendung ätherischer Öle professionell beraten zu lassen. Wenn Sie ätherische Öle diffundieren möchten, verwenden Sie nur wenige Tropfen auf einmal und streuen Sie sie für etwa 20 Minuten. "

Übungs-Tracker

Lieben Sie Ihren Übungstracker? Es kann dich nicht zurück lieben. Gunn sagt, dass Bewegungs- und Schlaf-Tracker tatsächlich zu Schlafstörungen führen könnten, besonders wenn Sie sich Sorgen machen, was Sie in Bezug auf Ihren Schlaf zeigen: "Sie sind im Allgemeinen nicht immer die zuverlässigsten und können das Schlafstadium nicht richtig erkennen. Don ' Tragen Sie es nicht während der Nacht. Wenn Sie sich morgens ausgeruht fühlen und sich tagsüber wohl fühlen, gibt es keinen Grund, Ihren Schlaf mit einem solchen Gerät zu verfolgen. "

"Muted Folky Boho" eines mobilen Plant Shop-Inhabers

Dein beschissenes altes Kissen

Kissen können eine große Rolle in Ihrer Schlafqualität spielen, von der Sie zweifellos wissen, ob Sie jemals mit einem Krüppel im Nacken aus einem leeren Luftkissen aufgewacht sind. Also Frühling für einen, der hochwertig und auf Ihren Schlafstil abgestimmt ist. Sie können Kissen kaufen, die für Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer optimiert sind, sowie Kissen, die für bestimmte Gesundheitszustände wie Allergien oder Schlafapnoe entwickelt wurden. Das Purple Pillow ist ziemlich teuer (bei 99 $), scheint aber für fast jede Schlafposition zu funktionieren. Wenn das Budget nicht ausreicht, probieren Sie das Xtreme Comforts Memory Foam-Kissen (49, 97 $) aus, das von The Wirecutter als das beste bewertet wurde.

Weiterlesen : Wir testen die Top 5 der meistverkauften Kissen von Amazon ... und haben das perfekte Kissen für alle Schlafarten entdeckt

Uhren

Digitale Displayuhren (und eigentlich jede Art von Uhr mit Licht) gehören nicht zu Ihrem Nachttisch. Das von den Uhren abgegebene Licht kann den Schlaf stören. Eine analoge Uhr könnte jedoch in Ordnung sein, sagt Gunn - es sei denn, Sie sind jemand mit Schlaflosigkeit oder anderen Schlafstörungen, da das Vorhandensein einer Uhr Angst verursachen kann. Wenn Sie unbedingt eine Uhr in Ihrem Schlafzimmer verwenden müssen, halten Sie sie vom Nachttisch oder vom eigentlichen Bett fern, damit die Lichter und Geräusche Sie nicht stören. Bonus? Wenn Sie tatsächlich aus dem Bett steigen müssen, um den Alarm zu stoppen, können Sie morgens aufstehen.

Essen

Essen Sie nicht im Bett. Ernst. Wir wissen, dass ab und zu ein Mitternachtssnack passiert, aber Gerüche, Krümel, Leckagen und andere Speisereste sind der Feind der Ruhe.

Zwei Macher erstellen einen Bright Haven in einem Apartment in Downtown LA

Unordnung

Es ist schwer, Ihr Schlafzimmer völlig unordentlich zu halten - schließlich ist es ein Raum, in dem sich Schmutz wie schmutzige Wäsche, ungelesene Zeitschriften und vieles mehr ansammeln - aber es lohnt sich. Saubere, ruhige und einfache Zimmer fördern die geistige und körperliche Entspannung. Eine Studie aus dem Jahr 2015 zeigte sogar einen Zusammenhang zwischen Menschen, bei denen das Risiko einer Hortenstörung besteht, und Schlafstörungen.

Schwere Betten

Während üppige Bettbezüge und Lagen von Decken dazu beitragen können, dass Sie sich sicher und bequem fühlen, können sie den gesunden Schlaf behindern. Wir meinen auch nicht diese beliebten gewichteten Decken, sondern große und sperrige Betten aus Materialien, die Sie heiß machen können, wie Daunen und Wolle. Die optimale Temperatur für den Schlaf liegt bei etwa 68 Grad, sagt Gunn. Wenn Ihre Bettwäsche zu Überhitzung führt, kann dies die Stillstandszeit tatsächlich hemmen. Wählen Sie leichte Betten in Schichten, die leicht entfernt werden können, und konzentrieren Sie sich darauf, Ihren Schlafraum kühl zu halten.

Alles, was zu viel Nachdenken auslöst

Insgesamt empfiehlt Gunn, dass Sie Ihr Schlafzimmer so gut wie möglich frei von Ablenkungen sowie Material oder Gegenständen halten sollten, die intensive Gedanken oder Emotionen auslösen können. "Alles, was die Selbsteinschätzung für Sie auslöst, wie Finanzunterlagen, Trainingsgeräte, Arbeitsgeräte wie Computer, sollten sich nicht in Ihrem Zimmer befinden. Wenn Sie über etwas nachdenken, was Sie nicht tun oder was Sie tun sollte es tun, es sollte nicht in Ihrem Zimmer sein. Alles, worüber Sie sich schlecht fühlen, sollte nicht in Ihrem Zimmer sein. " Verstanden? Positive Stimmung nur in Ihrem Schlafraum.

Natürlich hat nicht jeder genügend Platz in Ihrem Zuhause, um den Schreibtisch oder die Trainingsgeräte außerhalb des Schlafzimmers zu halten. Wenn Sie eines dieser Elemente unbedingt in Ihrem Schlafzimmer oder am Bett aufbewahren müssen, können Sie sich dabei helfen, besser zu schlafen, indem Sie klare Grenzen zwischen Weckzeit und Schlafzeit setzen, fügt Gunn hinzu. Versuchen Sie, eine feste Schlafenszeit-Routine einzurichten, die von ablenkenden Verhaltensweisen und Geräten abweicht.

Unsere Leser genießen auch:

Apartment Therapy unterstützt unsere Leser mit sorgfältig ausgewählten Produktempfehlungen, um das Leben zu Hause zu verbessern. Sie unterstützen uns durch unsere unabhängig gewählten Links, von denen viele eine Provision verdienen.