Apartment-Therapie am Sonntagabend

Anonim

Laura und Mike bestellen in den meisten Nächten und Mona auch. Ein anderer Kunde, Paul, erzählte mir, dass er in den drei Jahren, in denen er dort gelebt hatte, dreimal zu Hause gekocht hatte. Kurzfristig ist die Nichtbenutzung der eigenen Küche eine der Hauptursachen für den Tod von Wohnungen in diesem Land.

Ihr Zuhause erfüllt zwei Hauptfunktionen, die seit der ersten Höhlenbewohner in der ersten Höhle vorhanden waren: Die Wände geben Ihnen Schutz und der Herd ermöglicht es Ihnen, zu kochen und warm zu bleiben. Zuerst war die Feuerstelle ein Feuer, dann war es ein Kamin, dann wurde es ein Herd, jetzt droht es nur noch im hellen Flackern des Fernsehers zu existieren. Viele Menschen halten den Fernseher für emotionale Wärme an, essen davor und lassen ihn zum Mittelpunkt ihrer Wohnung werden. Das ist zu schade, und in mindestens einer Nacht sollte es ausgeschaltet und der echte Herd wiederhergestellt werden.

Sonntagnacht ist die wichtigste Nacht, die Sie zu Hause kochen können, und bei weitem die süßeste, wenn Sie sich daran gewöhnen ...

... Viele von uns sind so beschäftigt, dass es schwer ist, auf eine andere Nacht der Woche zu zählen, um zu Hause zu essen, aber die Sonntagnacht sollte für Sie und Ihre Wohnung reserviert sein. Sonntag ist der ruhige Tag vor Beginn Ihrer anstrengenden Woche und die beste Zeit, um mit sich selbst, Ihrem Partner, Ihrer Familie zu sprechen, sich auf die bevorstehende Woche vorzubereiten und sich und Ihr Zuhause damit zu ernähren, wodurch Ihr Fundament gestärkt wird.

Ein perfekter Sonntagnacht sieht ungefähr so ​​aus:

17 Uhr - zu Fuß gehen und zum Abendessen einkaufen

Sonntag ist der Tag für einen Braten, und Brathähnchen und Gemüse sind mein Favorit. Aber seien Sie sicher, dass Sie das Rösten machen! Kaufen Sie gute, biologische Zutaten und Sie können sich auch mit einem guten Käse und Dessert verwöhnen. Kaufen Sie nicht nur das Abendessen! Nehmen Sie sich die Zeit, um Ihren Kühlschrank für die Woche aufzufüllen, damit Sie nicht so viel ausgeben müssen / sich auf andere verlassen müssen.

Und gutes Zeug kaufen. Ich glaube, für viel weniger Geld, als Sie für das Essen ausgeben, können Sie Gourmet-Lebensmittel und Zutaten für Ihr Zuhause kaufen. Gönnen Sie sich Speisen, die Sie sich besonders gerne mit nach Hause nehmen möchten.

Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Blumen für Ihren Tisch oder Ihr Schlafzimmer zu kaufen.

18 Uhr - nach Hause gehen und aufräumen

Nach einer anstrengenden Woche müssen Sie möglicherweise Ihre Wohnung aufräumen, um kochen zu können. Gut. Dies ist ein Teil dessen, worum es geht. Küche aufräumen, Bettwäsche wechseln, Wäsche waschen, Müll rausbringen

.

Die Nutzung Ihres Hauses ist der beste Anreiz, um in gutem Zustand zu bleiben, und wenn Sie sich keine andere Zeit in der Woche nehmen, wird dieser eine Tag ausreichen. Ziel ist es, es für die kommende Woche angenehm und frisch zu gestalten. Lassen Sie den Fernseher heute Nacht aus, setzen Sie stattdessen Musik auf.

18:30 Uhr - Mit dem Kochen beginnen

Je nachdem, wie viel Sie reinigen müssen oder ob Sie zu Hause ein oder zwei sind, kann das Kochen später oder früher beginnen. Das Wichtige ist, dass es früh ist. Ein frühes Abendessen am Sonntagabend hilft, Ihr System zu beruhigen, und ermöglicht Ihnen, früher ins Bett zu gehen. Nach einer späten Nacht am Freitag und Samstag möchten Sie nicht wieder zu spät kommen.

Egal, ob Sie alleine oder mit einem Partner kochen, Sie sind jetzt tief in Ihrer Heimatzeit. In diesem Fall überprüfen Sie Ihr Wochenende, Ihre vergangene Woche und überlegen, was Sie in der kommenden Woche tun möchten. Während Sie Gemüse hacken oder Knoblauch anbraten, geben Sie sich den Raum, um den Staub absetzen zu lassen, alle zerknitterten Kleidungsstücke Ihres Geistes zusammenzufalten und sich wieder auf das zu konzentrieren, was Ihnen wichtig ist.

Wenn einer von Ihnen kocht und der andere nicht, ist dies die Zeit, um ein kleines Glas Wein mit einem guten Käse und Cracker zu teilen, während Sie sprechen. Hier geht es nicht um Ablehnung, es geht um häuslichen Genuss.

Dies ist auch ein guter Zeitpunkt, um Ihre Familie anzurufen (aber nicht, wenn sie Sie verrückt machen).

19:30 Uhr - Setzen Sie sich zum Abendessen

Auch dies ist ein Ritual, das Sie bereichern wird, selbst wenn Sie alleine zum Abendessen sitzen. Wenn ich alleine bin, lese ich gerne etwas, für das ich die ganze Woche keine Zeit hatte. Und sitzen Sie nicht auf der Couch um Himmels willen. Halten Sie sich vom Wohnzimmer fern und essen Sie in Ihrem Esszimmer, auch wenn es nur ein Esstisch an der Seite Ihres Wohnzimmers ist.

Der reichste und befriedigendste Teil des Abends kommt, wenn Sie in gekochtes Essen beißen. Es gibt nichts Besseres als hausgemachtes Essen, und wenn Sie an Ihrem Können in der Küche zweifeln, ist Sonntagnacht eine gute Gelegenheit, um mit Rezepten und neuen Zutaten zu experimentieren. Auch das Kochen von Spaghetti kann ein Experiment sein.

20:30 Uhr - Aufräumen und spazieren gehen

Wenn Sie gute Arbeit geleistet haben, haben Sie für diese eine Nacht mehr als genug zubereitet und haben nun einige leckere Reste für die kommende Woche. Jetzt können Sie jede Nacht der Woche nach Hause kommen und eine großartige Mahlzeit in 15 Minuten aufheizen, wodurch Sie viel Geld sparen, wenn Sie auswärts essen.

Aufräumen ist wichtig. Sie möchten morgens nicht mit schmutzigem Geschirr aufwachen, also reinigen Sie alles und verstauen Sie alles. Schrubben Sie alle Oberflächen einschließlich des Esstisches ab und werfen Sie altes Essen aus dem Kühlschrank, bevor Sie Reste weglegen. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Küche gründlich zu reinigen.

Spazieren gehen. Nach einer Mahlzeit herauszukommen und sich zu bewegen ist gut für die Verdauung und eine weitere gute Möglichkeit, die Luft zu reinigen und sich Zeit zu lassen, sich zu unterhalten oder darüber nachzudenken, was in Ihrem Leben vor sich geht. Nutzen Sie diese Zeit weise. Zwischen Partnern ist es an der Zeit, über Probleme oder Sorgen zu sprechen und sie auszubügeln (falls Sie dies noch nicht getan haben).

21:30 Uhr - Machen Sie sich bereit fürs Bett (mit einem Buch)

Früh am Sonntagabend zu Bett zu gehen, ist eine der besten Möglichkeiten, um eine erfolgreiche Woche sicherzustellen. Sie werden früh aufstehen, ausgeruht sein und bereit sein für jede Art von Arbeit oder Wahnsinn. Ich hasse es, ins Bett zu gehen, also empfehle ich ihnen einen heißen Kräutertee und Lesen im Bett. Lesen sollte nicht arbeitsbezogen sein, es sollte Fiktion sein. Fiktion ist weitläufig, kreativ und belebend und etwas, das wir selten lesen werden, wenn wir älter werden. Wenn Ihnen nichts einfällt, lesen Sie einen Klassiker und tauchen Sie ein.

22:00 Uhr - Licht aus!

Klingt unglaublich früh, nicht wahr? Es fühlt sich nicht früh an, wenn Sie früh gegessen haben und alles andere auf dieser Liste getan haben. Dies ist eine große Nacht zu Hause, und Sie werden sich angenehm müde fühlen und sich auf den nächsten Tag freuen (Anmerkung: Melatoninpillen sind eine sichere, natürliche Methode, Schläfrigkeit herbeizuführen, falls dies ein Problem ist). Kein Sunday Blues mehr.

Ein Zuhause muss genutzt werden. Ihr Zuhause ist der beste Weg, sich darum zu kümmern. Wenn Sie sich diese Stunden zu Hause genommen haben, haben Sie fast jeden Teil Ihrer Wohnung berührt und sowohl die Gründung Ihres Zuhauses als auch die Gründung Ihrer eigenen Person gestärkt. Sie und Ihr Zuhause werden genährt, ausgeruht und vorbereitet.