Green Mosquito Control: Fledermaushäuser von Vixen Hill

Anonim

Wir haben nicht viele Probleme mit Mücken hier in der Bay Area of ​​California - zumindest nicht in Berkeley; Wenn doch, würden wir ein Fledermaushaus in Betracht ziehen. (Obwohl wir hier noch nie eine Fledermaus gesehen haben ...)

Fledermäuse können Insekten fressen. Und sie mögen Moskitos ...

Vixen Hill Bat Houses (abgebildet - $ 92) werden aus westlichen roten Zedernholzresten hergestellt. Die Dächer bestehen aus Kupferabfall.

Fledermäuse sind ein natürlicher Weg, um Moskitos abzuwehren, was in den Sommermonaten in einigen Gegenden der USA ein Rauschgift sein kann. Und obwohl wir eine irrationale Angst vor Fledermäusen haben, würden wir sie vor allen bösen Zutaten in den meisten Käfern wählen Sprays

(Bild oben: Flickr-Mitglied Tolk Rover zur Verwendung unter Creative Commons lizenziert)

(Bild von Fledermaus: Vixen Hill)