Umfrage: Was haben Sie von Earth 2100 gedacht?

Anonim

Was passiert, wenn wir nichts tun?

Das hat das ABC-Special Earth 2100 gestern Abend gefragt. Wir haben die letzten 45 Minuten oder so gesehen, und für eine Weile gab es Depressionen. Die Erzähler sprachen von einer Welt, die von Krankheiten, Hunger, steigenden Meeresspiegeln, völlig zerstörten Ökosystemen und einer Menschenrasse überrannt wurde, die so niedergeschlagen wurde, dass sie sich in ihrem eigenen Untergang wälzte - alles aufgrund des Klimawandels ...

In den letzten 15 Minuten der Show kamen jedoch Ideen für eine glänzende, grüne Zukunft auf. Es gab alternative Treibstoffideen und Gespräche über selbsttragende Städte - ganz zu schweigen von einer Revolution für die Landwirtschaft und einem Wiederaufleben einer globalen Haltung. Wir waren ermutigt durch die Tatsache, dass die Show eine größere Kraft forderte als der Einzelne, um Änderungen vorzunehmen und sie schnell umzusetzen. Die Menge der befragten Experten, nachdem sie uns das Worst-Case-Szenario gegeben hatte, hatte wunderbare Ideen, um die Zukunft zu einem großartigen Ort zu machen.

Am Ende entschieden wir uns für einen faszinierenden (wenn auch furchterregenden) Blick auf das, was in Zukunft passieren könnte. Und es gab uns Hoffnung, dass wir weltweit intelligenter und leichter leben werden.

Was haben Sie gedacht? Wenn Sie es verpasst haben, gibt es viele Videos auf der ABC-Site.

(Bild: ABC News.)