Dies ist der beliebteste Ort für Sex außerhalb des Schlafzimmers

Anonim

Sie sagen, dass das einzige, was im Schlafzimmer passieren sollte, Schlaf und Sex sind, aber fragen Sie jeden, der zum Mittagsschlaf auf dem Sofa gefallen ist, und Sie werden hören, dass Schlaf und Sex auch außerhalb des Boudoirs großartig sind .

Schließlich will das Herz, was es will. Und manchmal kann es nicht warten.

Um herauszufinden, wo genau dieser Sex außerhalb des Schlafzimmers am wahrscheinlichsten ist - dies ist vielleicht die sexieste Studie, die ich je gesehen habe -, haben die Leute von House Method beschlossen, mehr zu befragen 1.000 Menschen leben derzeit mit einem bedeutenden Partner zusammen, um zu fragen, welche Schlafzimmeralternativen sie persönlich erforscht haben.

Der beliebteste Ort für Sex (außerhalb des Schlafzimmers)

Eine überwältigende Mehrheit der zusammenlebenden Kohorten - 96, 6 Prozent oder fast alle - gaben an, dass sie sich zuvor im Wohnzimmer oder im Familienzimmer beschäftigt hatten. Das bedeutet, dass Sofa-Sex populärer ist als Badezimmer-Gegen-Sex und Küchen-Gegen-Sex (82, 8 Prozent haben es im Badezimmer und 57, 5 ​​Prozent in der Küche getan).

Der am wenigsten beliebte Ort? Der Vorgarten, nur 8 Prozent der Befragten gaben zu, dem Rasenclub beizutreten. (In anderen Nachrichten sind etwa 92 Prozent der Leser derzeit sehr dankbar für ihre Nachbarn.)

Ist Sex außerhalb des Schlafzimmers besser ?

House Method stellte ein paar nachfolgende Fragen, um ein paar kuriose Zusammenhänge aus den geschäftigen Gewohnheiten der Menschen herauszufinden.

Menschen, die außerhalb des Schlafzimmers Sex hatten, tendierten dazu, mehr Sex zu haben. Die Bett-only-Paare gaben an, durchschnittlich 5, 8 Mal pro Monat Geschlechtsverkehr zu haben, während die abenteuerlustige Gruppe einen häufigeren Durchschnitt von 10, 9 Tagen pro Monat angab.

Paare außerhalb des Schlafzimmers waren im Allgemeinen auch zufriedener mit dem Zustand ihrer Partnerschaft. Die Bett-only-Paare berichteten über einen Zufriedenheitsgrad von 84, 4 Prozent und von 62, 2 Prozent über Sexualität. Das All-Over-the-House-Team erzielte eine etwas höhere Zufriedenheit - 93, 8 Prozent bzw. 86, 6 Prozent.

Warten Sie ... haben Sie nicht Kinder?

Nun ja. Einige der Umfrageteilnehmer gaben an, dass sie Eltern sind, und dies hat die Ergebnisse etwas beeinflusst. Während das Wohnzimmer der beliebteste Ort für Sex außerhalb des Schlafzimmers ist, werden Eltern, wenn Sie Eltern mit Nicht-Eltern vergleichen, eher in privaten Bereichen wie dem Badezimmer, dem Gästezimmer oder dem Büro zu Hause beschäftigt.

Weitere Ergebnisse der Studie finden Sie unter House Method.